Wussten Sie, dass es gesünder ist, Orangen zu essen, als sie in Saft zu trinken?

Die Bio-Orange ist eine sehr wohltuende Frucht für die menschliche Gesundheit und eignet sich ideal für den täglichen Verzehr. Seine hohe antioxidative Kraft, sein Gehalt an Vitaminen, Fasern und einigen essentiellen Metallen machen es für das Wachstum von Kindern und für die Ernährung von Kindern und Erwachsenen sehr empfehlenswert.

Wussten Sie, dass es gesünder ist, Orangen zu essen, als sie in Saft zu trinken?

Die Bio-Orange ist eine sehr wohltuende Frucht für die menschliche Gesundheit und eignet sich ideal für den täglichen Verzehr. Seine hohe antioxidative Kraft, sein Gehalt an Vitaminen, Fasern und einigen essentiellen Metallen machen es für das Wachstum von Kindern und für die ernährung von Kindern und Erwachsenen sehr empfehlenswert. Orangensaft wird sehr regelmäßig konsumiert, und viele sind der Ansicht, dass ein Glas Saft dem Verzehr von einer oder zwei Orangen gleichkommt. Dies ist jedoch nicht wahr, und es gibt wissenschaftliche Studien, die zeigen, dass der Verzehr einer Orange viel gesünder ist als das Trinken in Saft.

Auf der einen Seite gibt es die Menge an Fasern, die sich bei der Orange meist in der weißen Schale direkt unter der Schale und im Fruchtfleisch befinden. Wenn die Orange im Ganzen verzehrt wird, wird das Fruchtfleisch in seiner Gesamtheit verzehrt, und der größte Teil der Schale, die die Orange bedeckt, wird ebenfalls verzehrt. Wenn es jedoch im Saft eingenommen wird, verbleibt ein wichtiger Teil des Fruchtfleisches und die gesamte weiße Schale in der Presse. Daher kann der Saft praktisch keine Ballaststoffe mehr enthalten, besonders wenn er geseiht wird, und gerade der Mangel an Ballaststoffen im Saft macht ihn sehr leicht absorbierbar.

Das bedeutet, dass die Zucker in der Orange fast sofort verstoffwechselt werden und einen direkten Einfluss auf die Insulinmenge im Blut haben. In Situationen mit hoher Insulinkonzentration wirkt der menschliche Stoffwechsel durch Hemmung des Fettkonsums. Obwohl wir nicht über Beträge sprechen, die sich auf die Gesundheit auswirken können, stehen wir vor einer Situation, die für Menschen, die Probleme mit Übergewicht haben, vielleicht nicht sehr günstig ist. Dies geschieht nicht bei der ganzen Orange, die langsamer verarbeitet wird und nicht die Spitzen des Insulins im Blut produziert, so dass, obwohl der natürliche Saft in Maßen konsumiert werden kann, es viel ratsamer ist, die ganze Orange zu konsumieren.

Auf ricanaranja.es finden Sie Bio-Orangen von ausgezeichneter Qualität mit zertifizierter Garantie.